Wassermann

FSK_ab_18
Lesen auf eigene Gefahr, die Geschichte sind frei erfunden
(oder auch nicht)

 

 

 
15.10.2013 / PP99
wassermann01

Habt ihr gewusst dass sehr viele Leute an Sternzeichen glauben?
Das sehr viele davon sich damit beschäftigen tun?
Das für sie es extrem wichtig ist?

Das alles habe ich nicht gewusst. (Naiv oder ignorant)

 

Eines Tages nach der Arbeit führ ich direkt in eine Bar die ich oft frequentiere, für einen Kaffee ohne Creme versteht sich. das heisst ohne Begleitung oder Absicht auf Begleitung.
Nachdem ich meinem Getränk erhalten habe, kam ich in Diskussion mit einer Frau die an den Tresen neben mir sass. Ein simples Gespräch ohne Absichten oder Hintergedanken, sondern eine angenehme und entspannte Gespräch.
In der Mitte der Unterhaltung stellte sie mir die Frage, was ich für Sternzeichen ich bin.
Wassermann02
Völlig überfordert mit so eine Frage die ich die Antwort nicht kannte, habe ich mir probiert mit dem Thema auseinander zu setzen, um eine Antwort geben zu können.
Nach erhalt eine kurze Erklärung war mir bewusst dass mir das Thema null Interesse geweckt hat.
Sie war hartnäckig und erklärte mir, dass ich „Wassermann“ sei.
Die Diskussion ging weiter mit anderen Themen und für mich war der Welt in Ordnung, keine Verluste oder gewinn.Zwei oder drei Tage später, ging ich wieder nach der Arbeit in dieselbe Bar um einen Kaffee zu trinken und sass an den Tresen. Nach erhalten meinen Getränk drehte ich mich nach rechts und beginn mit eine neben mir sitzende Frau zu plaudern.
Diesmal kam die Frage sehr schnell nach einer sehr kurzen Unterhaltung.
Was ich für Sternzeichen sei… (What the F***)
Da ich letztes Mal sehr gut zugehört habe und mir nichts gemerkt habe, wüste ich die Antwort nicht. Aber mit einem Vorteil, da ich letztens aufgeklärt wurde, ist mir geblieben, dass es mit dem Geburtstag etwas zu tun hat. Und habe meinem Geburtstag gesagt.
Wassermann03
Als Antwort bekam ich „Wassermann“.
Das Gespräch ist nach kurzen Zeit beendet worden, für mich war der Welt in Ordnung, keine Verluste oder gewinn.
(Beim zweiten Mal müsste bei mir die Eiern tanzen und auf Alarm gehen, ist aber nicht passiert)
Am nächsten Tag ging ich wieder in die gleiche Bar und Bestellte wieder dasselbe Getränk und sass wieder an den Tresen. Ich drehte mich nach rechts und beginn mit die nebenstehende Frau zu reden.
Die zweite Frage die sie mir gestellt hat war…
„Was bist du für Sternzeichen?“
Da es in so kurzen Zeit zweimal hintereinander gefragt wurde, wüsste ich die Antwort und wie aus der Kanonen geschossen… „Wassermann“.
Sie drehte mir den Rücken mit dem Satz, „mit denen will ich nichts damit zu tun haben!“
Da habe ich begonnen zu recherchieren um was geht es genau.
Siehe da, zitat aus: http://www.goastro.ch/sternzeichen_im_profil/Wassermann.php
„Der Wassermann allgemein“
„Wenn Sie auf einer Party sind, schauen Sie sich nach einem Menschen um, der unkonventionell angezogen mit einem ausgefallenen Haarschnitt oder Bartschnitt, mit leicht kritischem Blick, die Gäste abtastet und sich schließlich mit jemanden in eine verschrobene Konversation begibt. Er ist garantiert ein Wassermann. Der Wassermann fällt auf. Er hat meist geniale Ideen und ist im Freundes- und Bekanntenkreis meist der Trendsetter. Wassermänner sind sehr gesellige Typen. Sie sitzen nicht alleine vor dem Fernseher, lieber treffen sie sich mit Freunden oder Kollegen, mit denen sie einen geistigen Austausch pflegen. Sie sind ausgefallene Menschen, die sich gerne von anderen abheben. Entweder haben sie ein ungewöhnliches Hobby oder einen seltenen Beruf. Meist heben sie sich schon durch ihr unkonventionelles Outfit von der Masse ab. Jeder Wassermann stellt sich mit Vorliebe gegen gängige Konventionen. Er ist der Rebell unter den Sternzeichen. Man kann ihn nicht bestimmen oder festlegen. Er ist ein Luftzeichen mit hochfliegenden Plänen und Gedanken und einer unbedingten Lebenslust, die sich auch seinem Lebensstil widerspiegeln. Normale Wohnungen und Häuser bieten ihm nicht den passenden Rahmen. Wenn es sich ein Wassermann aussuchen kann, wählt er etwas ausgefallenes, eine alte Mühle oder er baut eine Fabrikhalle um. An Kreativität mangelt es ihm nicht.“

 

„Der Wassermann-Mann“
„Er ist der Freak unter den Zeichen. Fortschrittlich, kreativ und ein wenig verrückt. Uranus ist das Herrscherzeichen. Er steht für das Plötzliche, Unerwartete. Der, vom Uranus bestimmte Mann, wirkt oft distanziert, kühl und reserviert. Tatsächlich ist er eher von seinem Kopf, als von seinen Gefühlen geleitet. Er philosophiert gerne über Gott und die Welt und kommt manchmal zu ganz eigenen Ergebnissen über den Sinn des Lebens. Uranus legt ihm auch den Wunsch nach allem Neuen in die Wiege. Die neuesten Trends auf dem Computer- oder Fotomarkt kennt er genau. Wobei ihm bei der Anwendung häufig die technisch-handwerkliche Begabung fehlt. Er ist eher ein Wissenschaftler auf humanistischem Gebiet. Ideal sind für ihn Berufe, in denen er seine kommunikative und menschliche Seite einbringen kann, z. B. als Astrologe, Sozialarbeiter oder Entwicklungshelfer. Wassermänner sind ihrer Zeit voraus, ihre Gedanken sind immer fortschrittlich. Dazu gehört ein großes Maß an Unabhängigkeit und Freiheit. Wer ihm einen Arbeitsplatz mit viel Freiraum und Unabhängigkeit bietet, der wird einen begeisterten, hochmotivierten Mitarbeiter haben. Natürlich sind auch Berufe, die viele Reisen ermöglichen, äußerst geeignet für ihn, z.B. Pilot oder Außendienstmitarbeiter.“
Ganz brutal habe ich gefunden auf: http://natune.net/sternzeichen/wassermann/mann
„Der erste Kontakt muss sich auf geistigem Gebiet ergeben. Er muss die Frau erst als Menschen achten können, bevor er für ihre weiblichen Reize empfänglich ist. Erst wenn er geistig angeregt ist, wird er auch fürs Körperliche zugänglich. Ohne geistige Übereinstimmung kann er nicht zu sexueller Erfüllung gelangen.“
„Scheu und passiv von Natur, wartet er gewöhnlich, bis die Frau den ersten Schritt tut. Sie muß die Initiative ergreifen, wenn sie mit ihm eine Verabredung treffen will. Das heißt jedoch nicht, daß er gleichgültig ist. Für ihn ist Leidenschaft mit Freundschaft verquickt, und Freundschaft entsteht nicht über Nacht.“
 
Leute die Seite hat mich schockiert… ICH KENNE MICH NICHT!

Schreibe einen Kommentar